Mittwoch, 30. September 2015

[Rezension] HALF BAD - Das Dunkle in mir von Sally Green

Titel: HALF BAD - Das Dunkle in mir von Sally Green (Band 1)
Autor: Sally Green
Laufzeit: 10 h, 24 min
Verlag:  Der Hörverlag (cbj)
Jetzt kaufen: Hörbuch, Taschenbuch,  E-Book

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 Jahre
Gerne: (Jugend-) Roman mit Thriller Elementen
Sprache: Deutsch
Bewertung:    4,5 Sterne

Kurzbeschreibung lt. Amazon

Nathan wird gejagt. Seit seiner frühesten Kindheit wird er von der Regierung beobachtet, verfolgt, eingesperrt. Denn Nathan lebt in einer Welt, in der – mitten im modernen Alltagsleben – Hexen existieren. Weiße Hexen, die sich selbst für gut erachten und die Regierungsmacht in ihren Händen halten. Schwarze Hexen, die gefährlich und skrupellos sind und im Untergrund arbeiten. Und Nathan, der beides ist  denn seine Mutter war eine Weiße und sein Vater Marcus ist der gefürchtetste Schwarze aller Zeiten. Nathan ist ihm nie begegnet, aber von so einem Vater kann er nur Dunkles und Böses geerbt haben. Oder?
Um an Marcus heranzukommen, stellt der Rat der Weißen eine tödliche Falle – mit Nathan als Köder. Bald wird Nathan von beiden Seiten gejagt und muss sich entscheiden, wofür es sich zu kämpfen lohnt: für die gute Seite in ihm – oder für die böse …

Dienstag, 29. September 2015

[Gewinnspiel] Die Auslosung zum Gewinnspielpaket von Andrea Mertz

Herzlichen Glückwunsch an Ilona Braun! Viel Spaß mit dem tollen Gewinn.
 
Danke an Alle fürs mitmachen! =) LG Elena


Dienstag, 22. September 2015

[AUTOREN-INTERVIEW] Andrea Mertz + GEWINNSPIEL

Hallo meine Lieben,
 
Heute habe ich für euch ein Interview, dass ich mit der Autorin Andrea Mertz geführt habe und ihr so ein wenig mehr über ihre Bücher und ihre Person erfahren könnt. Ich selbst habe sie ganz zufällig auf Lovelybooks entdeckt und für Euch in bisschen weiter recherchiert. Außerdem haben wir noch ein Gewinnspiel - extra für Euch - auf die Beine gestellt. Mehr Details dazu erfahrt ihr unten, nach dem Interview.
 
Weitere Informationen über die Autorin unter ihrer AutorenseiteTwitter oder Facebook.
 
Und nun viel Spaß beim Lesen!

 
********************************************************* 
 Meine Fragen und die Antworten von der Autorin Andrea Mertz!
 

Quelle: Andrea Mertz
Kannst du dich bitte den Lesern einmal vorstellen?
Gern! Ich bin eine typische Waage, eine Romantikerin, eine Tiernärrin, eine Naturliebhaberin und meiner Familie, guten Freunden sowie meinen drei Fellnasen (zwei Katzen und ein Hund) eng verbunden. Bei mir ist das Glas halbvoll und nicht halbleer. Ich lache gern und nehme mich selbst nicht allzu ernst. Leben und leben lassen. Das ist mein Motto.
 
Geboren wurde ich 1969 in Menden im malerischen Sauerland. Nach dem Abitur schlug ich eine langjährige kaufmännische Laufbahn ein und arbeitete zuletzt als Assistent Manager und Innendienstleitung Export im Vertrieb von Medizinprodukten. Ausgefüllt hat mich das allerdings nicht. Da mich die Liebe zu Wort und Schrift mein Leben lang begleitet hat, habe ich hart an der Erfüllung meines großen Traums gearbeitet: ein eigenes Buch an den Verlag zu bringen und in Händen halten zu dürfen.

Freitag, 11. September 2015

[Rezension] Todesurteil von Andreas Gruber


Titel: Todesurteil
Autor: Andreas Gruber
Laufzeit: ca. 15h 16 min.
Verlag:  Der Hörverlag (16.02.15)
Jetzt kaufen: Hörbuch, Taschenbuch
Von Mir empfohlenes Alter: Erwachsen
Gerne: Thriller 
Sprache: Deutsch
Bewertung:  5  Sterne

 
Kurzbeschreibung lt. Amazon

Die FALSCHE SPUR führt in den ABGRUND …

In Wien verschwindet die zehnjährige Clara. Ein Jahr später taucht sie völlig verstört an einem nahen Waldrand wieder auf. Ihr gesamter Rücken ist mit Motiven aus Dantes "Inferno" tätowiert – und sie spricht kein Wort. Indessen nimmt der niederländische Profiler Maarten S. Sneijder an der Akademie des BKA für hochbegabten Nachwuchs mit seinen Studenten ungelöste Mordfälle durch. Seine beste Schülerin Sabine Nemez entdeckt einen Zusammenhang zwischen den Fällen – und das Werk des raffinierten Killers ist noch lange nicht beendet. Seine Spur führt nach Wien – wo Clara die einzige ist, die den Mörder je zu Gesicht bekommen hat …
 

Dienstag, 8. September 2015

[Wir verlängern den Sommer - Blogtour] zu „Road to Hallelujah“ - Interview mit der Autorin Martina Riemer

 


Hallo meine Lieben und willkommen zu meiner aller 1 Blogtour!

Zusammen mit der Autorin und einigen anderen Bloggern haben wir die Blogtour zu „Road to Hallelujah“ von Martina Riemer organisiert. Nachdem Claudia die Blogtour gestern eröffnet hat, gibt's heute bei mir das Interview, mit vielen informativen Antworten von Martina Riemer.
 


Am Sonntag findet bei Julia das Finale mit einem tollen Gewinnspiel statt, außerdem müsst ihr an jedem Tag einen Buchstaben bei uns finden, um am Ende das Lösungswort parat zu haben.
 
Was ihr gewinnen könnt?
 1 x das Ebook zum Buch, 1 x Gitarren-Ohrringe, 1 x Schmuck-Lesezeichen, mehrmals normale Lesezeichen und mehrmals Schokolade mit dem Cover.
 
Morgen geht es dann bei Sabrina auf Shosatsu mit der Charaktervorstellung weiter!
 
 
Hier noch mal der Tourplan:  
Tag 1: 07.9.15: Claudia von Bucherjunky → Buchvorstellung + Rezension
Tag 2: 08.9.15: Elena von My-E-Book-Sub → Interview mit der Autorin
Tag 3: 09.9.15: Sabrina von Shosatsu → Charaktervorstellung
Tag 4: 10.9.15: Cindy von Piranhapudel → Songs im Buch
Tag 5: 11.9.15: Jana von Janas Traumwelten → Schauplätze (NY…)
Tag 6: 12.9.15: Anouk von Books are true Adventures → Quiz/ Ratespiel
Tag 7: 13.9.15: Julia von Eclipses Bücherregal → Gewinnspiel




 

Martina Riemer wurde 1985 in Niederösterreich geboren und wohnt nun in Wien. Zurzeit ist sie als Sachbearbeiterin mit eher zahlenlastigen Arbeiten beschäftigt. Privat geht sie ihrer Leidenschaft Bücher zu lesen und eigene Geschichten zu schreiben, die ihr im Kopf herumschwirren, mit Freude nach. Tagträumerin war sie schon immer, aber erst später wurden Gedankensplitter zu verstrickten Ideen, die sich zu Geschichten formten.
2014 hat sie ihre ersten beiden Bücher veröffentlicht, und es damit bei Lovelybooks im selben Jahr sogar auf Platz 5 der besten Debütautoren geschafft.
 
Weitere Informationen über die Autorin unter ihrer Autorenseite, Facebook oder Twitter.
 
 

Dienstag, 1. September 2015

[Mein Monat] August 2015

Hallo meine Lieben,

Es war wieder einmal ein aufregender Monat mit vielen tollen Büchern, alten und neuen Kontakten!

Ich glaube ich gebe es auf, mein SuB-Abbau ist einfach unmöglich. Da kommen jeden Monat mehr Bücher hinzu als weg. Ich habe einfach zu wenig Zeit zum Lesen, mein Brot-Job ist schuld daran. Würde mich einer dafür bezahlen Rezensionen zu schreiben, wäre ich sofort Feuer und Flamme dafür. =D Hm, einmal Kopf Kino genießen.

Im August habe ich 19 Bücher und ein tolles Hörbuch verschlungen - by the way - kennt einer von euch schonen den tollen Vorleser Jens Wawrczeck? Falls ja, bitte melden ich finde ihn einfach hammermäßig gut.

Ein spannendes Autoreninterview habe ich auch noch durchgeführt und zwar mit der Autorin Mona Silver, mit tollem Gewinnspiel, mit vielen schönen Goddies!

Kleine Ankündigung: Nächste Woche läuft die Blogtour zu  "Road to Hallelujah" von Martina Riemer. Ich führe das Interview mit der Autorin und würde mich echt freuen, wenn ihr mal reinlesen würdet.

LG eure Elena =)